HV 2018

Samstag, 26. Mai 2018, 10.00 Uhr
Aula Gymnasium Hofwil, 3053 Münchenbuchsee

Hauptversammlung 2018
– Protokoll Hauptversammlung 2017
– Jahresbericht 2017
– Rechnung 2017
– Budget 2018
– Wahlen und Demissionen
– Ausblick/Zukunft des Vereins
– Verschiedenes

Kurze Pause

2. Dido & Aeneas
Der Hofwilchor zeigt eine kurze Oper von Henry Purcell um das Lieben und
Verlieren, um verhängnisvolle Schwüre, intrigierende News und verpasste
Chancen. Dido verliebt sich in Aeneas, aber schon bald wird erkennbar: Das
geht nicht gut aus. Zauberer, Hexen und Götter spielen ihren Part, und die
Seeleute rufen zum Aufbruch. Aeneas verlässt Dido.
Mit hauseigenen SolistInnen, Tanz und Orchester, Kostüm und Bühnenbild.

Im Anschluss sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum gemütlichen
Austausch bei Wurst und Bier eingeladen. Die Getränke werden vom Verein
offeriert.

Wilhelm Liechti, „Stillleben mit Öllampe und Mais“. Lithographie, 1960.
Wilhelm Liechti trat mit der 92. Promotion in das Staatliche Lehrerseminar Hofwil ein. In den 1930er-Jahren war er mitKünstlern wie Alois Carigiet und Emil Zbinden in Kontakt. Nach Erwerb des Zeichnungslehrerpatents unterrichtet er Zeichnen und Werken am Lehrerseminar Hofwil.

Download Broschüre
Download Flyer